Sachverständige Familienrecht

Gutachtenerstellung in Fragen des Familienrechtes mit Blick auf das Wohl von Kindern

Die Frage nach dem „Kindeswohl“ taucht immer dort auf, wo es um den Schutz von Kindern geht. Eine einheitliche Definition gibt es zwar nicht, aber zumeist wird mit „Kindeswohl“ ein Rechtsgut aus dem deutschen Familienrecht und aus der EU-Grundrechtscharta bezeichnet, welches das gesamte Wohlergehen eines Kindes oder Jugendlichen sowie seine gesunde Entwicklung umfasst.

Es geht um die Erhaltung der körperlichen und seelischen Unversehrtheit und um eine ausreichende Förderung von Kindern.

Nicht immer gelingt es Eltern, bei Streitigkeiten, Trennung oder Scheidung ihre Kinder ausreichend im Blick zu behalten. Wenn dann auch mit Hilfe von ersten Ansprechpartnern – wie Jugendamt, Erziehungsberatungsstellen oder kirchlichen Beratungsstellen – keine Lösungen gefunden werden, die alle Beteiligten akzeptieren können, kann es im nächsten Schritt zu einer gerichtlichen Klärung im Rahmen eines Familienrechtsverfahrens kommen. In anderen Fällen muss von Familiengerichten z.B. geprüft werden, ob Hilfen erforderlich sind, damit die Eltern das Kind zukünftig ausreichend versorgen können. In all diesen Bereichen können die psychologischen Familienrechtsgutachten ins Spiel kommen. Diplom-Psychologen mit der Zusatzausbildung „Sachverständige Familienrecht“ helfen dem Familiengericht durch ihre Empfehlungen dabei, Klärungen zu Fragen der Erziehungsfähigkeit, des Lebensmittelpunktes oder des Umgangsrechtes herbeizuführen.

Kooperation mit der Psychodiagnostischen Beratungspraxis (PDB)

In Kooperation mit der Psychodiagnostischen Beratungspraxis (PDB) in Hamburg arbeite ich als Gutachterin, um mich für das Wohl von Kindern einzusetzen und um einen Teil dazu beizutragen, dass die Sicht der Kinder und ihr Wohlergehen – gerade in besonderen Zeiten oder unter speziellen Rahmenbedingungen – nicht aus den Augen verloren wird und sie Unterstützung erfahren.

Meine Ausbildungen und Zertifikate in diesem Bereich:

  • Diplom-Psychologin
  • Zertifizierung zur Sachverständigen Familienrecht
  • Zertifizierter Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen
  • Zertifizierter Kinder- und Jugendcoach
Denise Leifert Sachverständige Familienrecht


Einsatz im Waisenhaus in Burkina Faso (Westafrika)

Ich engagiere mich seit einigen Jahren für jeweils mehrere Wochen im Jahr in einem Waisenhaus in Ouagadougou, Burkina Faso, Westafrika.

Hier bin ich in folgenden Bereichen tätig:

  • Aufgaben der Erziehung und Pflege
  • Spiel, Sport sowie Tanz mit den größeren Kindern ab einem Alter von 2 Jahren
  • Arbeit mit den Kindern mit Behinderung
  • Beratung der Heimleitung
  • Unterstützung und Ausbildung der Heimmitarbeiterinnen für eine bessere Betreuung und Förderung der Kinder
  • Begleitung der Kinder mit Behinderung zu Ärzten und Therapeuten

Kontaktieren Sie mich. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Scroll to Top